Kundenhotline: 07533 74 33
 x 

Virita Rosentau

PDFDruckenE-Mail
Universal Reinigung der Haut durch Enzyme aus der Fermentation von Weintrauben. Kein anderes Mittel vermag auf natürliche Weise die Haut besser von ihren Unreinheiten und Giftstoffen zu befreien wie dieses Rosenwasser.
Glasflasche 60 ml

Preis inkl. MwSt & zzgl.Versand: 26,00 €
Enthaltener MwSt.-Betrag: 4,15 €
3-5d.gif
Beschreibung

Hergestellt durch Fermentation von Weintrauben entfernen die pflanzlichen Enzyme sämtliche Unreinheiten und verleihen der Haut einen strahlenden Glanz. Pflanzliche Schleimstoffe aus Flohsamen, Eibisch, Blasentang und Mispel legen sich wie ein medizinisches Pflaster über die geschundene Haut und schützen sie vor äußeren Angriffen. Spuren von Spurenelementen wie Gold, Silber, Mangan, Magnesium und Kupfer gelangen durch die spezielle Dinkelaufbereitung auf die Haut und beseitigen durch taktische Reize krankmachende Mikroorganismen. Dieses geniale Konzept basiert auf der ähnlichen Wirkung wie Goldstaub bei der Immunmodulation und der Beseitigung von Krankheitserreger durch die Hildegardische „Goldkur" im Darm.

Ideal für:

► Hygiene der Haut

► enzymatische Tiefenreinigung, Detoxifikation, Entgiftung der Haut von Umweltschäden wie Feinstaub durch Autoabgase, Entfernung von Schwermetallen z. B. Blei und die Beseitigung von Make-up Resten

► Hygiene der Haut, besonders von reifer, faltiger und schlaffe Haut

► hilft bei Couperose, Rosacea, Akne, Dermatitis, Folikulitis in den Haaren

Anwendung

Mit dem Wattebausch in kreisenden Bewegungen und Fingerspitzendruck die Haut einmassieren und 15 Min. einwirken lassen. Danach erst die Hildegard Naturkosmetik auf die gereinigte Haut auftragen.

Zusammensetzung

Aqua, Palmarose, Weintraube, Wilde Malve, Kardamom, Mispel, Ringelblume, Flohsamen, Eibisch, Rosenöl, Blasentang, Parfüm natürlicher ätherischer Öle, Quendel, Orientalisches Amberbaumharz, Heidekraut, Schachtelhalm, sind aus kontrolliert biologischem Anbau. Die ätherischen Öle enthalten Geraniol und Limonen.

Aus der wissenschaftlichen Pflanzenheilkunde:

Die drei Rosen Geranium pelargonium, Palmarosa und echter Rose damascena (Rosendestillat) sind entzündungshemmend, heilen und regenerieren das Granulationsgewebe der verletzten Haut. Sie helfen bei der Entstörung von Narben bei Akne und korrigieren fette Haut durch ihren Gehalt an Tanninen. Als Antioxidantien beseitigen sie stressbedingte freie Radikale und schützen so gegen vorzeitiges Altern der Haut und Hautkrebs.

Die Duftrose „Damascena" auch Rose von Schirasch genannt, ist so kostbar wie Gold. Aus fünf Tonnen Rosen gewinnt man nur einen Liter Rosenöl. 30 Blüten ergeben nur einen Tropfen Rosenöl. Das wertvolle Rosenöl hilft der trockenen und rissigen Haut bei Hormonregulationsstörungen. Rosenöl ist schmerzlindernd, krampflösend, bakterizid, antiviral, antimykotisch, zellregenerierend und vitalisierend. Echtes Rosenöl verstärkt die Wirksamkeit aller anderen Inhaltsstoffe, Salben und Tinkturen um das Zehnfache.

Kardamom gehört zur Ingwerfamilie und ist eins der ältesten Gewürze. Seine Inhaltsstoffe verleihen Kardamom seine starke antbakterielle, antimykotische, antivirale, desinfizierende, entzündungshemmende und hautpflegende Wirkung.

Ringelblumen wirken aufgrund ihrer Inhaltsstoffe aus ätherischen Ölen, Bioflavanoiden und Phytohormonen entzündungshemmend und fördern die Wundheilung durch die Bildung von Granulationsgewebe bei schlecht heilenden Wunden, Entzündungen der Haut, Furunkeln und Ekzemen.

Zusammen mit den Mispeln, Blasentank und Flohsamen enthalten Eibischblätter und -wurzeln große Mengen von Schleimstoffen, die eine entzündungshemmende und wundheilungfördernde Wirkung bei Hautausschlägen und Verbrennungen ausüben.

Blasentank (Fucus vesiculosis) gehört zu den Braunalgen und enthält neben großen Mengen von Polysacchariden, die die Abwehrkräfte gegen Infektionsgefahr stärken und als Schleimstoffe, um die Haut vor Entzündungen und vor Austrocknung zu schützen. Blasentank enthält Alginsäure, die in der Lage ist den Körper und auch die Haut zu entgiften, indem sie Schwermetalle , radioaktive Substanzen, Umweltgifte und sogar Nicotin bindet und beseitigt.

Quendel, wilder ThymianThymus serpyllum übertrifft mit seiner vorzüglichen keimtötenden Wirkung viele andere Antiseptika. Der ungewöhnlich hohe Anteil ätherischer Öle macht Quendel daher zu einem Spezialisten gegen Infektionen der Haut und fördert gleichzeitig die Hautdurchblutung.Das ätherische Öl des Quendels wirkt sehr mild auf Haut und Schleimhäute und stärkt die Abwehrkraft der Haut bei antibakteriellen, antiviralen, antimykotischen Infektionen. Quendel wirkt entzündungshemmend, schmerzstillend und eignet sich auch bei gynäkologischen Infektionen mit Candida albicans.

Hildegard empfiehlt Quendel sogar gegen die schwer zu behandelnde Krätze, einer weit verbreiteten parasitären Hautkrankheit, die durch Krätzemilben übertragen wird: „Wer Krätze hat, zerstoße Quendel mit frischem Fett (Kokos-, Shea- Kakaofett) salbe sich damit und er wird geheilt."

Glasflasche 60 ml



Für Wiederverkäufer

Gesundheitsberater - Apotheker - Bio Läden - Wiederverkäufer:

bei Erstbestellung bitte zunächst als "Neuer Kunde" anmelden. 
Wir schalten Sie umgehend frei und informieren Sie per E-Mail über den erfolgten Statuswechsel. Erst dann können Sie zu Ihren Konditionen bestellen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Heiligen Hildegard und zur wissenschaftlichen Pflanzenheilkunde finden Sie auch unter
www.st-hildegard.com

Newsletter

Abonnieren Sie kostenlos und unverbindlich den Hildegard-Newsletter!
captcha 
Noch kein Kunde? Jetzt anmelden!

In Ihrem Konto einloggen