Kundenhotline: 07533 74 33
 x 

Virita Blue Bio

PDFDruckenE-Mail
Virita® Blue Bio

Universal Salbe für verletzte, rissige und juckende Haut. Ideal für empfindliche schlecht heilende Haut, hilft bei allen Angriffen auf die Haut und das Bindegewebe.

Dose 50 ml
Array
Preis inkl. MwSt & zzgl.Versand: 25,50 €
Enthaltener MwSt.-Betrag: 4,07 €
Beschreibung

Durch die Kombination von Schafgarbe mit Kokosöl entsteht ein Spitzenprodukt für eine schöne, gesunde und gepflegte Haut. Aufgrund seiner einzigartigen Wirkung, ist der Virita Schafgarbe Balm der beste Schutz vor Hautwunden. Zusätzlich ist das Kokosöl in der Lage, die Zellwände von Bakterien, Viren und Pilzen aufzulösen und die Haut vor Angriffen zu schützen

Ideal:

► als Universalheilmittel bei Bestrahlungsschäden, Verletzungen durch Operationen

► Anti-Aging, gegen vorzeitige Faltenbildung

Anwendung

Trockene oder Problemstellen sanft einmassieren. Offene Wunden mit einer Salbe-Kompresse behandeln.
Zusammensetzung

Kokosbutter, Schafgarbe

Hildegard in ihrer Physika:

„Die Schafgarbe hat ganz ausgeglichene und feinstoffliche Heilkräfte zur Ausheilung von Wunden... Sie nimmt der Wunde das Eitern und Geschwürigwerden und heilt die Wunde. Wenn sich die Wunde zusammenzieht und zu verheilen anfängt, dann kann man den Verband entfernen und die (gekochte/warme) Schafgarbe direkt (mit einer sterilen Kompresse) auf die Wunde legen und sie heilt noch komplikationsloser und vollkommener."

Aus der wissenschaftlichen Pflanzenheilkunde:

1. Ätherische Öle

Das Schafgarben-Öl ist ein blaues Öl und eine besonders kostbare, wohlriechende Rarität mit bis zu 40% Azulen. Die heilenden Eigenschaften der Schafgarbe beruhen auf dem wirksamen Zusammenspiel aller Inhaltsstoffe. Dazu gehören vor allem die wundheilenden und infektionshemmenden Wirkstoffe aus dem blauen ätherischen Schafgarben-Öl. Schafgarbe hat aufgrund seiner Inhaltsstoffe eine bewiesene entzündungshemmende und wundheilende Wirkung. Von aller größter Bedeutung ist die starke antiseptische, desinfizierende und antimikrobielle Wirkung des Azulens gegen Bakterien, Viren, Pilze und Parasiten, selbst in Fällen, wo Antibiotika nicht mehr helfen. Diese Wirksamkeit wurde bei vielen Wundheilungsstörungen durch Krankenhaus infizierte Keime beobachtet und kürzlich durch Prof. Dr. Michael DeBakey in Houston, Texas nachgewiesen.

2. Anthocyane und Bioflavonoide

Die Bioflavonoide sind wertvolle Antioxydantien, die stressbedingte Sauerstoffradikale einfangen und beseitigen und auf diese Weise Entzündungen hemmen und Krebs verhüten. Gleichzeitig können die Bioflavanoide als sogenanntes Vitamin P brüchige Kapillaren und Gefäße reparieren und Hautschäden reparieren.

3. Chlorophyll

Schafgarbe enthält sehr viel Chlorophyll mit Magnesium als Zentralatom. Chlorophyll aktiviert den Zellstoffwechsel und trägt zur Reparatur und Regeneration von verletzten Zellen bei. Die Tanningerbstoffe der Schafgarbe sorgen für die Granulation des Wundgewebes und somit für eine optimale Wundheilung.

4. Phytohormone

Die Phytosterine der Schafgarbe können als Phytohormone die Zellen erfrischen und als Anti-Aging die vorzeitige Faltenbildung und Alterung der Haut verhüten.

5. Schleimstoffe

Schleimstoffe schützen Haut und Intimschleimhäute vor Mikroorganismen, wie z. B. Bakterien, Pilze und Viren.

6. Coumarin

Schafgarbe enthält Coumarine, die die Hautdurchblutung verbessern und die Verklumpung der Thrombozyten verhindert. Die Schafgarbe fördert somit den venösen Rückfluss des Blutes zum Herzen, wodurch Durchblutungsstörungen bei schweren Beinen, Krampfadern, Schaufensterkrankheit und Kreislaufschwäche beseitigt werden können.

Dose 50 ml



Für Wiederverkäufer

Gesundheitsberater - Apotheker - Bio Läden - Wiederverkäufer:

bei Erstbestellung bitte zunächst als "Neuer Kunde" anmelden. 
Wir schalten Sie umgehend frei und informieren Sie per E-Mail über den erfolgten Statuswechsel. Erst dann können Sie zu Ihren Konditionen bestellen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Heiligen Hildegard und zur wissenschaftlichen Pflanzenheilkunde finden Sie auch unter
www.st-hildegard.com

Newsletter

Abonnieren Sie kostenlos und unverbindlich den Hildegard-Newsletter!
Ja!
captcha 
Noch kein Kunde? Jetzt anmelden!

In Ihrem Konto einloggen

Bitte beachten! Wir benutzen Cookies um die Zugriffe auf dieser Website zu analysieren. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten. Sie können Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen, der Nutzung zustimmen oder diese ablehnen.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu! Ich lehne ab!